Zahnhalsfüllung

Kam es aufgrund von Karies, Trauma oder Überbelastung durch beispielsweise jahrelanges, zu intensives Putzverhalten zu Defekten im Zahnhalsbereich, können Zahnhalsfüllungen notwendig sein. Insbesondere dann, wenn Patienten entsprechend über Überempfindlichkeiten klagen oder jene Substanzverluste aus kosmetischen Gründen bemängeln, muss der nun geschwächte Zahnhals mit einer Kunststofffüllung restauriert werden.